Posaunenchor Tieringen - Oberdigisheim

Posaunenchor Tieringen-Oberdigisheim im Oktober 2013

Der Posaunenchor Tieringen-Oberdigisheim wurde 1974 gegründet und besteht zurzeit aus 13 aktiven Bläsern darunter 5 Bläserinnen und 8 Bläser im Alter von 12 - 55 Jahren. Unter der Leitung von Beate Märklin werden Choralsätze und Bläserstücke aus den bewährten Posaunenchor-Notensammlungen und diversen Bläserheften eingeübt. Unser Repertoire reicht von traditionellen Chorälen über moderne Bläsermusik bis hin zu Spirituals.

Unsere Hauptaufgabe sehen wir in der musikalischen Mitgestaltung der Gottesdienste in Tieringen und Oberdigisheim. Natürlich auch da wo Gottesdienste unter freiem Himmel stattfinden, sei es in den Gottesdiensten im Grünen, der Waldweihnacht oder sonstigen Vereinsjubiläumsgottesdiensten. Eine schöne Tradition ist das Osterblasen am Morgen des Ostersonntags an verschiedenen Plätzen in Tieringen. Ein fester Bestandteil in unserem Terminplan ist auch die Teilnahme beim Landesposaunentag in Ulm alle 2 Jahre.

Wir haben eine offene und gute Chorgemeinschaft bei der abwechslungsreiche und interessante Unternehmungen auf dem Programm stehen. Zu unseren geselligen Aktivitäten zählen Ausflug, Bläserwochenende, Grillfest, Teilnahme beim Stadtfest Meßstetten oder Dorffest Tieringen sowie an diversen Vereinsturnieren.

Unsere Jungbläser sind unsere Zukunft. Deshalb beginnen wir alle 2-3 Jahre mit einer Jungbläserausbildung. Seit September 2015 befinden sich wieder 5 Jungbläser/innen unter der bewährten Leitung von Beate Märklin in der Ausbildung. Sie treffen sich immer freitags von 19.00 bis 20.00 Uhr im Gemeindehaus Tieringen.

Die Probe der "Großen" findet immer freitags von 20.00 bis 22.00 Uhr im Gemeindehaus Tieringen statt. Gastbläser, Wiedereinsteiger und andere Interessierte sind bei uns stets herzlich willkommen. Einfach vorbeischauen oder bei unserem Vorstand Gerhard Eppler melden.

Schriftführerin Adelheid Lander

Anlässlich vom 40. Jubiläum im Jahr 2014